Di. 13.03.2018, 15 Uhr
Kulturfabrik Koblenz (KUFA)
Mayer-Alberti-Straße 11
56070 Koblenz-Lützel

Vorverkauf sowie Abendkasse:
Kinder: 5,- € (bis 12 Jahre)
Erwachsene: 8,- €
Gruppe: 40,- €
(10 Kinder, 1 Begleitperson frei.
Gruppen nur tel. Bestellung: 0261-201775-71)



Ferdinand Lutz & Dominik Müller

BildKlangLesung (Kinderlesung)


Was normalerweise beim Lesen von Comics nur im Kopf passiert, geschieht in unserer BildKlandLesung auf der Bühne!“
Rosa ist acht Jahre alt und will Zauberin werden. Oder Detektivin. Vielleicht auch beides. Louis ist zwölf und möchte schnell erwachsen werden. Die beiden ungleichen Geschwister ziehen mit ihren Eltern in das echte Schloss der Großmutter und erleben dort jede Menge Abenteuer - denn die ehemaligen Bewohner des altehrwürdigen Gemäuers sind alle noch da: als Geister!

Für die Kleinen ist 2018 im Rahmen von ganzOhr etwas ganz Besonderes geplant: Ferdinand Lutz erfindet Geschichten und zeichnet Comics, Dominik Müller komponiert Musik und ertüftelt Geräusche. So erwacht der Comic Rosa und Louis: Geisterhaus auf der Bühne der Kulturfabrik in Koblenz zum Leben – ein Spaß für Groß und Klein im Alter von 7-77 Jahren.

Ferdinand Lutz wurde 1987 geboren und ist Comiczeichner und Trickfilmer. Seine Comics erscheinen u.a. monatlich in „Dein SPIEGEL“, außerdem steckt der Autor hinter der Zeitungscomicfigur „Käpt’n Blaubär“.

Dominik Müller ist 1987 geboren, komponiert und musiziert schon seit seiner frühen Kindheit und ist unter anderem als Musiklehrer in einer Grundschule tätig.


Kein barrierefreier Zugang möglich - es müssen Treppen in den ersten Stock überwunden werden



 
Veranstalter: Koblenz-Touristik | Gestaltung: neyDESIGN

Koblenzer Literaturtage bei: