Di. 21.03.2017, 20 Uhr
Circus Maximus
Stegemannstraße 30
56068 Koblenz

Eintritt: 10,- €





Poetry Team Slam



Was Poetry Slam ist, muss man wohl 2017 den wenigsten mehr erläutern, füllen doch die raffinierten Wortakrobaten mit ausgefeilter Performance regelmäßig die Hallen, Clubs und Theater des Landes. Zwischen bauchmuskelreizender Prosa und tiefgehender Lyrik ist im Wettbewerb für jeden was dabei. Nach dem Erfolg im letzten Jahr präsentiert der REIMSTEIN dieses Jahr erneut die Königsdisziplin: Der Team Slam! In Teams beliebiger Größe präsentieren die Poeten ihre gemeinsam erdachten Werke, es entsteht ein Abend irgendwo zwischen verbalem Synchronschwimmen und Heavy Metal des Wortes. Die Grundregeln des REIMSTEINs bleiben dabei bestehen:
Die Texte müssen selbstgeschrieben sein, es gibt ein Zeitlimit von 6 Minuten und Requisiten sind untersagt. Am Ende entscheidet dann das Publikum, wer Ruhm, Ehre und den begehrten Reimstein als Trophäe mit nach Hause nehmen darf.

Die teilnehmenden Teams sind: Kirmes Hanoi (Vizemeister der österreichischen Team Slam Meisterschaft 2016), Natürlich Blond (Finalisten der deutschsprachigen Team Slam Meisterschaft 2016; mit Johannes Berger – deutschsprachiger U20 Slam Meister 2014), Herzen Klatschen (Drei Powerfrauen aus dem hohen Norden) und Die Fabelstapler (mit Markus Becherer – Rheinland-Pfälzischer Poetry Slam Meister 2014). Als besonderer Gast wird Dalibor Markovic das Mikro ergreifen. Der Vollblutlyriker ist Teil von Team Scheller, den deutschsprachigen Team Meistern 2014 sowie Sieger des letztjährigen ganzOhr Poetry Team Slams.



 
Veranstalter: Koblenz-Touristik | Gestaltung: neyDESIGN

Koblenzer Literaturtage bei: